9fd5c6d9048bce17eb6c0ecfb0106eb85a46b8da

Nach der ersten Leitzinserhöhung in den Vereinigten Staaten seit neun Jahren plant die US-Zentralbank Federal Reserve eine behutsame weitere Anhebung des Zinsniveaus. Das geht aus dem der jüngsten Sitzung des Offenmarktausschusses der Fed Mitte Dezember hervor. Die Teilnehmer rechneten demnach damit, dass die Zinsen “schrittweise” erhöht würden.

Angesichts der niedrigen Inflation zeigten sich mehrere Teilnehmer besorgt, dass die Entscheidung zur Anhebung des Zinssatzes womöglich zu früh gekommen sei. Außerdem seien Zweifel an der Robustheit des Arbeitsmarktes laut geworden.

Der für die Geldpolitik zuständige Offenmarktausschuss der Federal Reserve hatte vergangenen Monat den Leitzins um 0,25 Prozentpunkte auf 0,25 bis 0,5 Prozent angehoben. Damit beendete die Zentralbank die Ära der Nullzinsen. Angesichts der Finanzkrise hatte die Fed den Leitzins Ende 2008 auf das Rekordtief von null bis 0,25 Prozent gesenkt. AFP